Der Wünschewagen bei den offiziellen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit

 

Der Wünschewagen aus Rheinland-Pfalz hat sich bei den zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober in Mainz präsentiert. Unsere beiden dortigen Projektkoordinatoren Christina Kunde und Dirk Beyer waren gemeinsam mit einigen Ehrenamtlichen in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt, um das Projekt dem Publikum aus dem gesamten Bundesgebiet vorzustellen.

Und die Resonanz war überwältigend! Zahlreiche Besucher, unter ihnen Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und die stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU Julia Klöckner, informierten sich über das Projekt und drückten den Helferinnen und Helfern ihren Respekt und ihre Anerkennung aus. Zudem konnten wir einige neue Interessenten begrüßen, die sich zukünftig bundesweit und ehrenamtlich beim Wünschewagen engagieren möchten.

Es war ein toller Tag für unser Team aus Rheinland-Pfalz! Danke für das große Interesse!