Der Wünschewagen in Hamburg rollt!

 

Vor der wunderbaren Kulisse der Magellanterrassen fiel gestern der offizielle Startschuss für einen weiteren Wünschewagen im hohen Norden.

Neben zahlreichen Wunscherfüllern aus ganz Deutschland und vielen Interessenten begrüßte der ASB Hamburg Gäste wie ASB-Präsident Franz Müntefering und die Schirmherrin des Hamburger Projekts, Isabella Vértes-Schütter, die zum Auftakt berührende Worte an unser Hamburger Team richteten.

Für eine tolle Überraschung sorgte zudem die Sparda-Bank Hamburg, die mit einer großzügigen Spende in Höhe von 10.000 Euro dazu beiträgt, dass den schwerstkranken Fahrgästen aus Hamburg die Erfüllung ihrer Wünsche nachhaltig ermöglicht wird.

Vielen herzlichen Dank an alle Beteiligten für diesen schönen Tag und Euch, liebe Hamburger, allzeit gute Fahrt!